Dienstag, 22. Juli 2014

Aquarell einmal anders

Derzeit läuft bei Lawn Fawn die Herausforderung "Watercolor/ Wasserfarbe"

lawnscaping.blogspot.com
Da das Wetter derzeit ziemlich nass ist, es schüttet aus Kübeln :) Habe ich meinen Sonnenstuhl durch meinen Bastelstuhl ersetzt und ein wenig gewerkelt.  Ich habe mit das Distress Speciality Stamping Paper bestellt, welches promt eintraf und ich muss sagen, was für ein geniales Papier ist denn das. Bisher kannte ich mein Aquarellpapier, grobe Oberflächenstrucktur, wellte sich auch immer ein wenig beim Bemalen. Dieses Papier ist glatt, fühlt sich ein wenig wie Fotopapier an, wellt nicht, wenn es nass wird und gibt die Farbintensität weiter. 

 

Zum Bemalen habe ich mich für die Distress Ink Mini entschieden und für das Stempelset von Lawn Fawn "Life is good"


Kommentare:

  1. Wow, such beautiful cards! You did an amazing job water coloring the backgrounds!

    AntwortenLöschen
  2. Oh my goodness, Ute, these are STUNNING! I mean WOW! Absolutely spectacular. I can't even decide which one is my favorite. This are both just so beautiful. Thanks so much for playing with us at Lawnscaping! I feel so honored that you linked up your gorgeous creations!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, these cards are gorgeous!! Your water coloring is amazing!! Thanks for playing along with us at Lawnscaping!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Holy smokes! These are stunning! Beautiful watercoloring :)

    AntwortenLöschen
  5. incredble!! wow!!! these cards are simply breathtaking! the watercoloring is divine and magical! the scenes are brilliant! just wow!!
    thanks so much for playing along at lawnscaping challenge! :D

    AntwortenLöschen